Tagestouren in Marokko

volubilis 2

Tagestour von Fes in das Atlas-Gebirge

Dieser eintägige Ausflug beginnt um 8 Uhr morgens. Nachdem wir Fes verlassen haben, fahren wir in Richtung des Mittleren Atlasgebirges. Auf dem Weg dorthin kommen wir durch mehrere Berberdörfer.

Unser erster Halt wird in Ifrane sein. Diese schöne Stadt wird auch die Schweiz von Marokko genannt. Sie wurde hauptsächlich durch die französische Kolonisation entwickelt. Daher können Sie den europäischen Stil in der Architektur hier sehen.

Dann fahren wir nach Azrou. Es ist eine Berberstadt, die für ihr Kunsthandwerk berühmt ist. In der Nähe von Azrou, besuchen wir den Zedernwald. Es ist ein großes Waldgebiet. Er ist berühmt für seine Berberaffen, die von den Besuchern gefüttert werden können. Nach dem Besuch des Zedernwaldes setzen wir unsere Tagestour zu den Quellen von Oum Errabie fort. Hier können Sie den wunderschönen Wasserfall bewundern. Oum Errabie ist ein Ziel für diejenigen, die gerne ein Picknick machen. Nach dem Mittagessen fahren wir zurück nach Fes und genießen die Landschaften entlang der Straße, während wir durch einige Orte wie M’Rit Bouchbel, Amghasse und Boufkrane fahren.

atlas-mountains

Tagestour von Fes nach Chefchaouen

Diese eintägige Tour ist der Erkundung der Perle Marokkos (Chefchouen) gewidmet. Während der Reise fahren wir entlang vieler Dörfer und des Rid-Gebirges, wo Sie die wunderbaren Landschaften und Aussichten genießen können. Diese kleine blaue Stadt wurde 1471 von Juden und Mauren gegründet, die aus Sapin geflohen waren. Sie ist stark von der spanischen Architektur beeinflusst. Neben den wunderbaren Sehenswürdigkeiten, der Medina, dem Hammam-Platz, dem umliegenden Rif-Gebirge und Ras El Ma, ist Chefchouen ein Ziel für diejenigen, die reines und schönes Kunsthandwerk kaufen möchten. Die engen und blauen Gassen sind voll von Geschäften und Produkten, die die Kultur und den Lebensstil der Menschen widerspiegeln. Nach einem wunderschönen Tag in der Perle Marokkos fahren wir über das atemberaubende Rif-Gebirge zurück nach Fes. Wir setzen Sie in Fes ab. Das Ende der Tour!

Colored blue buildings in Chefchaouen

Tagestour von Fes, nach Meknes und Volubilis

Dieser eintägige Ausflug beginnt in Fes. Wir besuchen die historischen Ruinen des Römischen Reiches namens Volubilis. Sie werden einen Besuch dieser archäologischen Stätte genießen, die mit ihren seit Jahrhunderten erhaltenen Mosaiken fasziniert. Anschließend fahren wir nach Meknes. Die Stadt ist eine der Königsstädte Marokkos, die im 17. Jahrhundert von Moulay Ismail gegründet wurde. Sie diente auch als Hauptstadt Marokkos. Meknes bietet viele Kulturdenkmäler und Sehenswürdigkeiten für Besucher. Dazu gehören das große und riesige Bab Mansour-Tor, die Medina und ihre Souks, das Mausoleum von Moulay Ismail, der Lahdim-Platz, Sahrij Swani und vieles mehr.

volubilis

Tagestour von Marrakesch nach Essaouira

Essaouira ist eine der ältesten und kultiviertesten Städte Marokkos. Die Stadt liegt direkt am Atlantischen Ozean. Nachdem wir Marrakesch verlassen haben, fahren wir durch mehrere Berberdörfer, was uns die Gelegenheit gibt, die Aussichten, die Landschaften und die interessanten täglichen Aktivitäten der Menschen zu genießen. Essaouira – Magador, wie die Portugiesen die Stadt nannten – ist reich an Sehenswürdigkeiten und Denkmälern, darunter die Medina (UNESCO-Weltkulturerbe), die Stadtmauern von Skala und der Hafen, wo man zum Mittagessen frische Meeresfrüchte essen kann. Essaouira ist bei Surfern aus der ganzen Welt für seinen windigen und schönen Strand bekannt. Nach einem Tag der Erkundung Essaouiras fahren wir zurück nach Marrakesch.

Essaouira, the city on the water

Tagestour von Marrakesch nach Ouarzazate

Ouarzazate, auch das Tor zur Wüste genannt, ist eine Stadt und Hauptstadt der Provinz Ouarzazate im Süden Marokkos. Nachdem wir Marrakesch verlassen haben, fahren wir durch mehrere Berberdörfer, wo Sie die Aussicht, die Landschaften und die Menschen bei ihren täglichen Aktivitäten genießen können. Die Gegend um Ouarzazate ist ein berühmter Drehort, da die größten Studios Marokkos viele internationale Unternehmen einladen, dort zu arbeiten. Nach einem Tag der Erkundung von Ouarzazate fahren wir zurück nach Marrakesch.

A picture of Tazarin's beautiful architecture

Tagestour von Marrakesch zu den Ouzoud Wasserfällen

Dieser eintägige Ausflug ist ganz auf den Besuch der Ouzoud-Wasserfälle ausgerichtet. Sie sind die höchsten in Marokko (110 Meter Höhe) Ouzoud befindet sich in der Nähe von Tanaghmeilt Dorf. Von Marrakesch aus sind es etwa zwei Stunden. Diese eintägige Entdeckungsreise bietet die Möglichkeit, durch viele Dörfer zu fahren und die Aussicht zu bewundern, die die Straße zu bieten hat. Während des Besuchs der Ouzoud-Wasserfälle können Sie einige Aktivitäten unternehmen: eine Wanderung um die Fälle herum, eine Fahrt mit den kleinen Holzbooten, die den Fluss überqueren, und ein marokkanisches Tajinr zum Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit Blick auf die hohen Kaskaden.

ouzoud-waterfalls